OFFENES NÄHEN * ANFÄNGER * DONNERSTAG ABEND


OFFENES NÄHEN * ANFÄNGER * DONNERSTAG ABEND

CHF 75.00
 


Nähkursbeschrieb offenes Nähen für Anfänger

An wen richtet sich dieser Nähkurs?

Hier sind Anfänger bald keine mehr. Nach einer kurzen Einführung in die Mechanik einer Nähmaschine, wählst Du frei ein Nähprojekt, Deinen Fähigkeiten entsprechend, und setzt schon am ersten Abend die Theorie in die Praxis um. Vielleicht gehst Du schon um 22 Uhr mit Deinem ersten Nähprojekt nach Hause.

Mit welchen Materialien wird in diesem Nähkurs gearbeitet?
Baumwollwebstoffe, Beschichtete Ware, Schrägband, Reissverschluss, Klett, Bügelvlies, Volumenvlies.

Welche Nähprojekte können in diesem Nähkurs realisiert werden?
Einfache Kleiderschnitte für Hose, Jupe, Rock. Kissen, Decken, Bettschlangen, Wimpel, Bucheinbände, Taschen, Kulturbeutel, Stifteetuis, Turnbeutel und viele Schnitte mehr mit der Bezeichnung leicht oder einfach.


Allgemeine Nähkurs Informationen

Wie arbeiten wir?
Wir arbeiten in kleinen Gruppen von 4 Teilnehmern und gehen individuell auf die Kursteilnehmer ein. Jeder Kursteilnehmer wählt frei ein Projekt den Fähigkeiten entsprechend, so lernen alle auch übers Kreuz.

Anzahl Teilnehmer?
Min. 2, max. 4 Teilnehmer

Kursdauer?
Du hast Die Wahl. Du buchst Kursabend für Kursabend und entscheidest so selber über Dauer und Frequenz.

Kurskosten?
CHF 75.-- / 3 Stunden jeweils 19-22 Uhr

Kursort?
Lotti’s Welt, Waffenplatzstr. 49, 8002 Zürich, 043 344 51 71

Was lernst Du?
Aufbau und Bedienung einer Nähmaschine. Alle Sticharten. Lesen und verstehen von Schnittmustern. Fachbegriffe verstehen wie Fadenlauf, rechte und linke Stoffseite, Nahtzugabe,
steppen, versäubern, verstürzen, Besatz, Blende, Saum. Theorie Reissverschlüsse, welche Arten gibt es, wie werden sie verarbeitet. Praxis Reissverschlüsse, einnähen eines Reissverschlusses. Aufzeigen von Herangehensweisen. Abnehmen Schnitt eines Kleidungsstücks. Umsetzung eines Nähprojekts von A-Z. Kenntnisse erlangen, die Dir fortan ermöglichen selbständig Nähprojekte zu realisiere.

Wie ist das Atelier eingerichtet?
Im schönen Laden von Lotti’s Welt stehen 4 schmucke, top revidierte Vintage Nähmaschinen bereit. Das sind keine Nähcomputer! Nein, da ist noch Mechanik unter der Haube, was ein Näherlebnis ist, Du wirst schon sehen.
Jeder Näh-Platz ist voll eingerichtet mit Schere, Massband, Stecknadeln, Massstäbe, Kreide, Naht-Trenner, Faden (schwarz und weiss), Bleistift, Radiergummi, Klebband. Bügelbrett mit Dampfstation. 2 Zuschneide-Tische. Küche mit Wasserkocher und Teekrug und Tassen. Stoffe, Bänder und Schnittmuster können vor Ort gekauft werden. Wer mit der Overlock arbeiten möchte - bringt seine eigene mit.

Was bringst Du mit?
Vor allem Lust und Neugierde. Faden, Knöpfe, Reissverschlüsse. Wenn schon vorhanden Schnittmuster. Wer mit der Overlock oder seiner eigenen Nähmaschine arbeiten möchte - bringt diese mit. Bargeld um zus. Material vor Ort zu kaufen.

Was kann vor Ort gekauft werden?
Stoffe, Bänder, Schnittmuster, Vlies, Endlosreissverschlüsse und Schwarz und Weiss und vieles mehr.

Gut zu wissen
Türöffnung 5 Min. vor Start
Preis ist exkl. Material
Versäume Kurstunden können nicht ersetzt oder nachgeholt werde

Diese Kategorie durchsuchen: Nähkurse